19. GV der EHC Biel Holding AG Clubnews

28. August 2017 – Saison 16-17 schliesst mit Verlust ab

Anlässlich der heutigen Generalversammlung der EHC Biel Holding AG in der Tissot Arena präsentierte der Verwaltungsrat das wirtschaftliche Ergebnis der vergangenen Saison.
Aufgrund von Rückgängen im Bereich Zuschauer und Marketing sowie ausserordentlichen Aufwänden im Sportbereich (Trainerwechsel, zusätzlicher Ausländer) resultierte ein konsolidierter Verlust von CHF 10’760.-
Das Budget für die neue Saison 2017/2018 sieht bei einem erwarteten Umsatz von CHF 14 Mio. ein leicht positives Ergebnis vor.

Neuer VR-Präsident
Der langjährige VR-Präsident Andreas Blank hat wie bereits vor Jahresfrist angekündigt seinen Rücktritt auf diese GV hin erklärt. Mit ihm verlässt der ebenfalls seit 14 Jahren im VR vertretene Thomas Meyer den Verwaltungsrat. Er bleibt dem EHCB insofern erhalten, als dass Thomas Meyer neu in den Verwal-tungsrat der HC Bienne Gastro SA gewählt wurde.
Neuer VR-Präsident wird Patrick Stalder, welcher seit 2006 im Verwaltungsrat der EHC Biel Holding Ein-sitz hat.
Für ein weiteres Jahr wiedergewählt wurden sämtliche bisherigen VR-Mitglieder. Der Verwaltungsrat der EHC Biel Gruppe setzt sich neu wie folgt zusammen: Patrick Stalder (VR-Präsident), Stéphanie Mérillat (Vize-VR-Präsidentin), Sandro Wyssbrod, (Delegierter des VR), Hans-Ruedi Minder (Mitglied) und Thomas Steffen (Mitglied).

Der Verwaltungsrat dankt an dieser Stelle Andreas Blank und Thomas Meyer für deren langjährigen grossen Einsatz zu Gunsten unseres Clubs sehr herzlich!

EHC Biel Holding AG
Geschäftsleitung + Verwaltungsrat

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner