CHARITY GAME: Legenden spielen am 3. Februar in Biel zugunsten der Krebsliga Clubnews

18. Januar 2018 – Der EHC Biel organisiert am 3. Februar in Zusammenarbeit mit dem Verein Stars for Life ein Benefiz-spiel zugunsten der Bernischen Krebsliga und der Krebsliga Jura. Auf dem Eis treten sich legendäre Spieler aus den vergangenen Jahren wie u.a. Slava Bykov, David Aebischer, Kevin Lötscher, Patrice Brasey oder Beni Plüss in den Teams EHCB-Legends und National League Legends gegenüber.

Anpfiff ist am 3. Februar um 18:00 Uhr. Vorgängig findet in der AMAG Lounge eine Autogrammstunde mit allen im Einsatz stehenden Spielern statt. Der Vorverkauf ist ab sofort eröffnet. Tickets sind an allen offiziellen EHCB-Vorverkaufsstellen erhältlich. Der Eintritt kostet CHF 10.— sowohl für Steh- als auch für Sitzplätze (freie Platzwahl). Das Benefiz-Hockeyspiel hat zum Zweck, Eishockey- und Sportfreunden eine unterhaltsame Veranstaltung zu bieten und im gleichen Zug die Krebsliga in ih-rem Kampf gegen den Krebs und in der Betreuung von krebsbetroffenen Menschen zu unterstützen. Die Einnahmen des Spiels werden der Bernischen Krebsliga sowie der Krebsliga Jura gespendet. Eine weitere Möglichkeit zum Spenden ist mittels Kollekte im Stadion.

Die Teams
Ex-Profis, die im Verlaufe Ihrer Karriere das Trikot des EHC Biel getragen haben, laufen für das Team "EHC Biel Legends" auf. Alle anderen stehen unter den Farben von Stars for Life im Team "National League Legends" auf dem Eis. Slava Bykov, David Aebischer, Kevin Lötscher, Patrice Brasey und Beni Plüss werden definitiv dabei sein. Das restliche Line Up wird schrittweise jeweils donnerstags auf www.ehcb.ch veröffentlicht.

Das Programm
15:45 Uhr              Türöffnung
16:00 – 17:00 Uhr  Autogrammstunde
18:00 Uhr              Spielbeginn

Die Versteigerung der Jerseys
Sämtliche Trikots beider Teams werden im Anschluss an das Spiel auf der Online-Plattform des EHCB unter auktion.ehcb.ch versteigert. Teilnahmeschluss für die Versteigerung ist der 18.02.18 um 20:00 Uhr. Die Höchstbietenden werden nach Abschluss der Auktion schriftlich benachrichtigt. Die Einnahmen aus der Versteigerung werden ebenfalls an die Krebsliga gespendet.

Stars for Life
Tobias Lehmann, selbst Krebsüberlebender, gründete 2010 den Verein Stars for Life und organisiert seitdem regelmässig Benefizhockeymatches zugunsten krebskranker Menschen.
Weitere Infos unter: www.starsforlife.ch

Martin Steinegger:
"Ich kenne Tobias schon länger und habe selber bereits mehrmals an den Benefizmatches von Stars for Life mitgespielt. So sind wir auf die Idee gekommen ein Match in der Tissot Arena durchzuführen."

World Cancer Day
Am Folgetag ist der internationale World Cancer Day, der dieses Jahr unter dem Motto #SupportThroughSport steht und zum Ziel hat, die Bedeutung körperlicher Aktivität im Kampf gegen den Krebs hervorzuheben. www.krebsliga.ch/weltkrebstag

 

EHC Biel Sport AG
Geschäftsleitung

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner