EHC Biel verpflichtet Center Anton Gustafsson Clubnews

05. Dezember 2018 – ++ Neuverpflichtung ++

Anton Gustafsson wechselt auf die kommende Saison hin von den SCL Tigers zum EHC Biel. Gustafs-son (SWE, *1990) besitzt eine Schweizer Lizenz und hat einen Vertrag für 2 Jahre bis zum 30. April 2021 unterzeichnet.

Thomas Roost, Chefscout:
"Anton Gustafsson galt als Nachwuchsspieler als sehr grosses Talent und wurde darum auch von den Washington Capitals in der ersten Runde gedraftet. Seine Spielcharakteristik ist diejenige eines typischen Zweiwegcenters mit guten Pass- und Spielmacherqualitäten. Leider wurde er im Verlaufe seiner Karriere immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen was nicht zuletzt auch zu mentalen Irritationen geführt hat und der Entwicklung seines Topspeeds auch nicht förderlich war. Aus diesen Gründen spielt er heute in der Schweiz und nicht in der NHL. Für mich ist er ein Spieler mit gutem Chancenpotenzial, denn wenn er es schafft, zwei, drei Saisons mehrheitlich verletzungsfrei zu bleiben, dann wird er sich auch mit 29 Jahren noch weiter steigern. Aufgrund seiner Sensibilität ist es wichtig, dass er mit einem Coachingstaff zusammenarbeitet, der auch das Gespür für kompliziertere Eishockeyseelen mitbringt und dies ist bei uns exakt der Fall. Ich freue mich auf einen smarten Center mit guten Händen, sehr gutem Auge auch für das Spiel ohne Scheibe und den notwendigen Skills im Infight auf engem Raum."


EHC Biel Sport AG
Geschäftsleitung

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner