Valentin Nussbaumer verlässt den EHC Biel Richtung Kanada Clubnews

29. Juni 2018 – ++ TRANSFERMELDUNG ++

Anlässlich des gestrigen CHH Import Draft wurde Valentin Nussbaumer als Nummer 4 und erster Schweizer von den Shawinigan Cataractes gezogen. Der bis 2020 laufende Vertrag mit dem EHC Biel enthält eine Ausstiegsklausel für Nordamerika, von welcher Nussbaumer nun Gebrauch macht und den EHC Biel ab August Richtung Kanada verlässt.

Martin Steinegger, Sportchef:
Wir wurden früh von Valentin informiert, dass, wenn sich die Möglichkeit ergeben sollte, er gerne seine hockeytechnische Ausbildung in NA abschliessen möchte. Dieser Umstand wurde auch in unserer Kaderplanung miteinbezogen. Wir wünschen Valentin für die Zukunft alles Gute und werden seinen Werdegang weiter genau verfolgen.

EHC Biel Sport AG
Geschäftsleitung

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner