VERÄNDERUNGEN IM NACHWUCHS Clubnews

18. Januar 2019 – VERÄNDERUNGEN IM NACHWUCHS

Mike McNamara wird auf die nächste Saison hin kürzertreten und seine Aufgaben als Headcoach Moskito Top sowie Ausbildungschef abgeben. Er bleibt dem EHC Biel-Bienne Spirit jedoch als Assistenz Coach der Junioren Elite A treu. Der EHC Biel ist dankbar, dass McNamara der Organisation weiterhin mit seinem enormen Fachwissen und seiner Leidenschaft für den Eishockeysport erhalten bleibt!

Ab dem 1. Mai wird Niklas Lundman als Headcoach Moskito Top/Ausbildungschef U15 sowie Skillscoach den EHC Biel-Bienne Spirit verstärken. Lundman war in den letzten sechs Jahren bei den SCL Young Tigers für die Moskito Top und den Skillsbereich zuständig. Zuvor war er in Finnland bei seinem Stammverein TPS Turku als Ausbildungschef tätig.

Martin Steinegger und Fabian Hänni werden gemeinsam für die Ausbildung und das Talentmanagement bei den Stufen Novizen Elite und Junioren Elite A verantwortlich sein.

Mit Peter Steinegger wird ab der Saison 19/20 ein kompetenter Leiter Hockeyschule engagiert. Steinegger ist in der aktuellen Saison bei den Piccolos und Moskito B tätig und war in der Vergangenheit bereits in diversen Positionen beim EHC Biel und dem SC Lyss aktiv.

Des Weiteren werden die bisherigen Stufenchefs, Guido Pfosi (Junioren Elite A), Patrick Schöb (Novizen Elite), Sven Dick (Mini Top) und Lukas Heri (Erfassungstufe) ihre Ämter weiter ausüben.

Der EHC Biel-Bienne Spirit wünscht Mike McNamara, Niklas Lundman und Peter Steinegger viel Freude und Erfolg bei ihren neuen Aufgaben und bedankt sich bei den bestehenden Trainern für ihre wertvolle Arbeit und Treue.

EHC Biel-Bienne Spirit AG
Geschäftsleitung

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner