Wetzel freigesprochen Clubnews

23. November 2016 – Wetzel freigesprochen

Die Einzelrichter der Nationalliga haben gestützt auf die Einschätzung des Players Safety Officers einen Freispruch gegen Philipp Wetzel ausgeprochen. Wetzel wurde am Sonntag

in Lausanne irrtümlich mit einer 5 Minuten-Strafe plus Restauschluss belegt. Der Check war korrekt und die Verletzung des Gegenspielers ist aufgrund seines Aufpralls auf dem Eis erfolgt. Die Verfahrenskosten gehen zu Lasten der Verbandskasse.

EHC Biel Sport AG
Geschäftsleitung

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner