Kantersieg gegen den HC Davos! Matchberichte

13. September 2016 – Kantersieg gegen den HC Davos!

EHC Biel-Bienne - HC Davos 6-2 (2-1, 2-1, 2-0) 

Verkehrte Welt in der Tissot Arena. Der Favorit aus dem Bündnerland wird von den Bielern heftig unter Beschuss genommen. Dennoch geht der HCD nach einem Breakaway von Ex-Bieler Marc Wieser zuerst in Führung. Tschantré und Maurer drehen aber das Spiel zu Gunsten des EHCB.

Auch als Mauro Jörg für die Gäste den Ausgleich zum 2:2 erzielt, lassen sich die Einheimischen nicht aus dem Konzept bringen. Matthias Rossi, Robbie Earl und zweimal Fabian Sutter bringen die Zuschauer so richtig in Fahrt mit ihren Treffern zum sensationellen 6:2 Endstand.

Ein toller Hockeyabend, der viel Moral und Selbstvertrauen für die nächsten Aufgaben gibt. Wie zum Beispiel am Freitag in der BCF Arena zu Freiburg, wenn die Seeländer bei Fribourg-Gottéron zu Gast sind.

Gamecenter National League
Matchbericht Bieler Tagblatt
Résumé par le Journal du Jura

Photos: Hervé Chavaillaz

Medienchef / Chef de presse
EHC Biel Sport AG

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner