Penalty-Niederlage im Tessin Matchberichte

02. September 2016 – Penalty-Niederlage im Tessin

HC Ambri-Piotta - EHCB 5-4 n.P. (3-1, 0-2, 1-1, 1-0)

Das zweitletzte Testspiel endete für den EHC Biel mit einer knappen Niederlage nach Penaltyschiessen. Die ohne die geschonten Haas und Rajala angetretenen Bieler gerieten im ersten Drittel mit 3-1 in Rückstand, konnten aber im Mitteldrittel das Spiel wieder ausgleichen. Zweifacher Torschütze für den EHCB war Jacob Micflikier.

Morgen Samstag findet um 1730 das letzte Testspiel statt (Yverdon, Gegner Schwenninger Wild Wings).

Gamecenter National League

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner