Torfestival im Test gegen Langenthal Matchberichte

10. August 2016 – Torfestival im Test gegen Langenthal

EHC Biel-Bienne - SC Langenthal 7-3 (2-0, 1-1, 4-1, 0-1) 

Zahlreiche Treffer konnten die 1338 Zuschauer am Dienstagabend in der Tissot Arena bestaunen. Vor allem Rückkehrer Jacob Micflikier glänzte mit einem Hattrick, sowie Matthias Rossi mit zwei persönlichen Torerfolgen. Youngster Makai Holdener und der von Genf-Servette gekommene Marco Pedretti zeichneten für die weiteren Tore verantwortlich.

Nach der regulären Spielzeit wurde noch eine 3 gegen 3 Verlängerung à 5 Minuten gespielt. Dieses Format wird ab dieser Saison in der Qualifikation bei einem Unentschieden nach 60 Minuten angewendet. Die beiden Teams zeigten schonmal, wie viel Spektakelpotential sich dahinter verbirgt. Langenthal entschied die Verlängerung für sich durch den Treffer von Schüpbach.

Am Freitag steht bereits das erste Kräftemessen mit dem grossen Kantonsrivalen an. Das Spiel gegen den SC Bern beginnt um 19:45 in der Tissot Arena.

Gamecenter National League
Matchbericht Bieler Tagblatt
Résumé par le Journal du Jura

Photo: Hervé Chavaillaz

Medienchef / Chef de presse
EHC Biel Sport AG

Sponsoren

Hauptsponsor
Stadionpartner