Beiträge

Robert Mayer und Simon Rytz bilden Torhüter-Duo für 13/14 und 14/15

alt

Der EHC Biel wird die kommenden beiden Saisons mit einem neuen Torhüter-Duo in Angriff nehmen. Mit Robert Mayer (CH, 09.10.1989) kommt ein AHL-erfahrener Torhüter zurück in die Schweiz. Mayer stammt aus dem Nachwuchs der Kloten Flyers und spielt seit 07/08 in Nordamerika und in den letzten 3 Saisons in der AHL bei den Hamilton Bulldogs.

Mit Simon Rytz (CH, 14.09.1983) kehrt ein Bieler zu seinem Stammverein zurück. Aktuell ist Rytz beim HC Fribourg-Gottéron unter Vertrag und spielte viele Jahre erfolgreich beim HC Ajoie in der NLB.

Beide Torhüter haben einen Vertrag für 2 Jahre bis zum Ende der Saison 14/15 unterzeichnet.

Marco Streit wird neuer Goalietrainer
Marco Streit, seit 2010 beim EHCB als Torhüter engagiert, wird seine langjährige und erfolgreiche Karriere per Ende dieser Saison beenden und ab kommender Saison neu als Torhütertrainer für sämtliche Torhüter beim EHCB verantwortlich zeichnen.

Reto Berra verlässt den EHCB
Reto Berra hat dem EHC Biel seit längerem mitgeteilt, dass er auf die kommende Saison die Möglichkeit haben möchte, nach Nordamerika zu wechseln. Der EHCB respektiert diesen Wunsch und dankt Reto für seinen grossen Einsatz in den vergangenen 4 Saisons für unseren Club. Aus Gründen der Planungssicherheit auf der wichtigen Torhüterposition hat der EHCB jetzt einen anderen Weg einschlagen müssen.

Quote Martin Steinegger, Sportchef:
Mit Fleiss, Geduld und grossem Ehrgeiz hat sich Reto Berra zum aktuell besten Torhüter der NLA entwickelt. Genau diese Eigenschaften zeichnen auch unsere beiden neuen Torhüter aus. Robert Mayer und Simon Rytz werden mit der Unterstützung von Marco Streit die Herausforderung annehmen und mit beharrlichem Training dafür sorgen, dass wir auch in der Zukunft aussergewöhnliche Torhüterleistungen erleben werden.


EHC Biel Sport AG
Geschäftsleitung

Mediencorner