Beiträge

EHCB holt in Genf 3 Punkte: GSHC-Biel 0:3

Belle victoire à  Genève: Le HC Bienne s'impose face aux Grenats de Genève-Servette par 3:0. Un travail défensif parfait remporte trois points très importants pour notre équipe.

Ein äusserst wichtiger Sieg bei Genf-Servette bringt dem EHCB im Kampf um den Playoff-Platz drei Punkte aufs Konto. Unsere Mannschaft gewann dank einer defensiv sehr soliden Leistung und einem wiederum starken Berra im Tor mit 3:0.

Patinoire des Vernets: 6757 Zuschauer / Spectateurs
Strafen/Pénalités: GSHC 2x2min, EHCB 7x2min

Torfolge / Buts:
27:20 Zigerli 0:1
39:42 Spylo 0:2
59:43 Truttmann (Beaudoin, Peter) 0:3 - Empty Net

Shots on Goal:
1/3: 12:10
2/3: 12:13
3/3: 14:11

Genève-Servette HC:
Stephan; Vukovic, Bezina; Pothier, Gautschi; Schneeberger, Mercier; G. A. Randegger; Å à­mek, P. Savary, Rubin; Fata, Vampola, Salmelainen; Rivera, Trachsler, Friedli; Gerber, Berthon, F. Randegger; J. Savary.

EHC Biel-Bienne:
Berra; Fröhlicher, Kparghai; Huguenin, Wellinger; Gossweiler, Zyuzin; Grieder; Tschantré, Peter, Truttmann; Spylo, Miéville, Wieser; Beaudoin, Bordeleau, Haas; Lauper, Ehrensperger, Zigerli; Leuenberger.

Bemerkungen/Notes:
Genève-Servette HC ohne/sans: Walsky, D. Fritsche, P. Pivron (verletzt/blessés), Hecquefeuille (überzähliger Ausländer/étranger surnuméraire)
EHC Biel-Bienne ohne/sans: Gloor, Preissing, Steinegger, Wetzel (verletzt/blessés)

Quotes:

Marc Grieder
"Diszipliniert, defensiv kompakt mit einem super Torhüter im Rücken sowie etwas Glück im Abschluss"

Gaëtan Haas
"Bon travail défensif et Berra qui fait un super match"

Hugo Aegerter (Statistiker):
"Ein Schussverhältnis von 37:34 deutet auf ein offensives Spiel hin. Chancen gab es trotz einer defensiv nahezu perfekten Leistung zuhauf. Die drei Punkte sind enorm wichtig".

Manuel Zigerli
"Mit einem starken Berra im Rücken haben wir das vom Coach verlangte defensive Spiel sehr gut umgesetzt. Ein wichtiger Sieg!"

Reports / Résumés:

Report EHCB
Bieler Tagblatt
Journal du Jura

Mediencorner