CHL VERSCHIEBT DEN SAISONSTART AUF NOVEMBER Clubnews

08. September 2020 – CHL verschiebt den Saisonstart auf November

Aufgrund der durch die anhaltende Coronavirus (COVID-19)-Pandemie verursachten Ungewissheit und den damit verbundenen Reisebeschränkungen, welche aktuell für Reisen zwischen europäischen Ländern gelten, hat der CHL-Vorstand beschlossen den Start der CHL-Saison auf Mitte November zu verschieben. Das Spielformat bleibt unverändert und wird ausschließlich aus einer K.O.-Phase bestehen, welche mit dem Sechzentelfinale beginnen wird. Der neue Spielplan wird in Kürze bestätigt.

>> Weitere Infos www.championshockeyleague.com 

EHC Biel Sport AG
Geschäftsleitung