Gemeinsam erfolgreich: Der EHC Biel setzt vier weitere Jahre auf die Hirslanden Klinik Linde als Medical Partner Clubnews

06. September 2021 – Gemeinsam erfolgreich: Der EHC Biel setzt vier weitere Jahre auf die Hirslanden Klinik Linde als Medical Partner

Der EHC Biel baut die langjährige Partnerschaft mit der Hirslanden Klinik Linde aus. Die Klinik Linde stellt als Medical Partner die umfassende medizinische und therapeutische Versorgung und Betreuung unserer Teams sicher und erweitert ihr Engagement und wird neu Goldsponsorin des EHC Biel. Im Zeichen der Nachhaltigkeit und der Festigung der Partnerschaft unterzeichnen die Parteien einen Vierjahresvertrag. Im Rahmen der Partnerschaft bringt die Klinik Linde ihr umfassendes Knowhow in den Bereichen Diagnostik, Medizin, Therapie und Prävention ein. Neben den Leistungen durch die Klinikbereiche Notfallzentrum, Physiotherapie und Radiologie hat sich die Klinik Linde im Sinne eines ganzheitlichen medizinischen Angebots mit den Clubärzten Dr. med. Martin Bachmann, Dr. med. Alexander Tschantré und Dr. med. Patrick Flury zusammengeschlossen. Ein weiterer Partner ist das Rettungsunternehmen AAA Alpine Air Ambulance, das für die Spiele jeweils eine Ambulanz mit Rettungssanitäter in Bereitschaft hält.

Stefanie Ruckstuhl, Direktorin der Hirslanden Klink Linde freut sich über die intensivierte Partnerschaft. „Sowohl der EHCB als auch die Linde sind in der Stadt fest verankert und stehen für hohe Leistungsbereitschaft, Qualitätsorientierung und Teamgeist. Wir schätzen das erweiterte Engagement und freuen uns auf eine spannende, erfolgreiche Saison.“ «Auch wir freuen uns, vor Ort einen Beitrag zur Notfallversorgung beisteuern zu können», sagt Jürg Fleischmann CEO der AAA.

Martin Steinegger, General Manager des EHCB hält fest: „Dank der Zusammenarbeit können die hohen Anforderungen der Profis hervorragend durch das Angebot der Klinik Linde abgedeckt werden. Sowohl die Spieler der ersten Mannschaft, als auch die Elite-Junioren des Clubs, profitieren von einer verbesserten medizinischen Erstversorgung, einer professionellen Leistungsdiagnostik und Therapie sowie ausgebauten Massnahmen zur Vorbeugung von Verletzungen. Das ist Gold wert.

Exklusive Fahrt auf Zamboni
Der neue „Klinik Linde & AAA Ice Ride“ bietet ein Fan-Erlebnis der besonderen Art. Hirslanden und AAA Alpine Air Ambulance verlosen für jedes Meisterschaftsspiel zwei Pausenfahrten auf dem Beifahrersitz der Eisreinigungsmaschine und laden die Gewinner mit Begleitperson zum Matchbesuch ein. Teilnahme an der Verlosung für alle Fans im Alter ab 7 Jahren hier.

Der EHC Biel dankt Hirslanden Klinik Linde für ihre Treue und freut sich auf eine weiterhin enge und erfolgreiche Partnerschaft!

EHC Biel Marketing AG
Geschäftsleitung

v.l.n.r.: Dr. med. Alexander Tschantré (Teamarzt), Seraina Fenk (Physiotherapeutin, Hirslanden Klinik Linde), Stefanie Ruckstuhl (Direktorin Hirslanden Klinik Linde), Luca Cunti, Martin Steinegger (General Manager EHCB) und Daniel Villard (CEO EHCB)