Telethon: Zusammen gegen seltene Krankheiten Clubnews

29. November 2021 – Der Spendenmarathon findet wieder auf der Eisbahn statt!

Nach einem Jahr ohne Telethon-Veranstaltungen im Jahr 2020 freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir am 4. Dezember wieder auf der Eisbahn sein werden. In dieser 34. Ausgabe gehen wir neue Wege und schlagen Ihnen vor, den Telethon zu unterstützen, indem Sie das offizielle Taschenmesser kaufen. Wie jedes Jahr wird der Erlös des Abends an die Familien gespendet, die einen kranken Angehörigen unterstützen, sowie an die Forschung, damit die Untersuchungen dieser verwaisten Krankheiten fortgesetzt werden kann.

Zeigen Sie Ihre Unterstützung und versuchen Sie, eines der vier zu verlosenden Gaëtan-Haas-Trikots zu gewinnen. Der EHC Biel und die freiwilligen Helfer des Lions Club Espace Biel Bienne werden in der Eishalle Ihre Spenden entgegennehmen. Bitte bringen Sie Bargeld für Ihre Spenden mit, da unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter nicht mit Kreditkartenterminals ausgestattet sind.

Kommen Sie am 4. Dezember zum Spiel Biel – Genf in die Tissot Arena und setzen Sie gemeinsam ein Zeichen im Kampf gegen Krankheiten, die bis heute unheilbar sind!

Wie können Sie Ihren Beitrag leisten?

  • Durch den Kauf des offiziellen Taschenmesser für CHF 30.00 am 4. Dezember in den Gängen der Eishalle. Jeder Käufer nimmt an der Verlosung von Gaëtan Haas-Trikots teil.
  • Durch eine Spende direkt über die Website www.telethon.ch

Der EHC Biel und der Lions Club Espace Biel Bienne danken Ihnen im Voraus für Ihre Hilfe und Unterstützung. Wir zählen auf Sie!